Gebrauchte Server braucht das Land!

Gebrauchte Server haben einige große Vorteile. Erstens sind es nun einmal gebrauchte Server. Das heißt: Sie wurden bereits im Einsatz getestet und haben sich bewährt. Sie müssen keine Angst haben, dass Ihnen vielleicht ein gebrauchte Server mit einem Fabrikationsfehler zugesandt wird. Außerdem sind gebrauchte Server einfach billiger. Gerade gute und bewährte Modelle wie etwa einige Modelle der bekannten IBM Blade Serie oder auch HP ProLiant Varianten sind für den Ottonormalverbraucher oft unerschwinglich teuer. Gebrauchte Server hingegen rücken die Anschaffung eines solchen Servers oft in Regionen, in denen Sie sich ganz leicht einen topaktuellen und leistungsstarken Server zulegen können.
Das Einsatzgebiet bleibt dabei Ihnen überlassen.

Update: Ein perfektes Beispiel dafür bildet die freiwillige Feuerwehr. Sie sind ein immens wichtiger Bestandteil unserer Infrastruktur und sichert unser aller Leben! Trotzdem kämpfen auch sie mit beschränkten Budgets. Um ihren Bedarf an professioneller, also hoch performanter und vor allem 100% zuverlässiger IT zu decken greifen mehr und mehr freiwillige Feuerwehren auf gebrauchte Server zurück. Eine Rechnung, die aufgeht!